Druckansicht der Internetadresse:

Cluster of Excellence EXC 2052 - "Africa Multiple: reconfiguring African Studies"

Print page

Publications II/2019

Stadelmann, David; Jetter, Michael; Laudage, Sabine: The intimate link between income levels and life expectancyHide

Unsere Ergebnisse zeigen, dass Einkommen pro Kopf allein mehr als 64 Prozent der Variation in Lebenserwartung erklärt, ein deutlich größerer Effekt als ihn bisherige Studien finden. Für quasi die gesamte Welt und seit 1800 zeigt sich, dass wirtschaftliches Wachstum eine höchst bedeutende Rolle für erhöhte Lebenserwartung spielt. Natürlich haben auch Innovationen in der Medizin die Lebensdauer von Bevölkerungen erhöht, aber in reicheren Ländern besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, diese Innovationen zuerst zu nutzen, weil sie diese bezahlen können. Die geringere Lebenserwartung in ärmeren Ländern scheint vor allem durch Armut der betreffenden Länder erklärt werden zu können. Insofern ist Wirtschaftswachstum ein Instrument für alle Bevölkerungsschichten, um die Lebensdauer und damit mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die Lebensqualität der Bevölkerung zu erhöhen.

Link to the publication

Drescher, Martina: S’il vous plaît pardon patriarche. Pragmatème ou marqueur de discours?Hide

Dieses Buch widmet sich sowohl den Herausforderungen als auch den Chancen, die sich in sprachlichen und kulturellen Kontaktsituationen ergeben. Der Band versammelt eine große Vielfalt an Beiträgen, die eben diese Phänomene unter den unterschiedlichsten Gesichtspunkten in diversen Sprachgebieten der Romania beleuchten.
Nicht nur werden darin Brücken in die Vergangenheit geschlagen, die dabei helfen, heutige sprachinterne sowie sprachexterne Phänomene zu verstehen. Es werden ferner phonetische, lexikalische, morphosyntaktische, pragmatische und soziolinguistische Spezifika sowohl der frankokanadischen Varietäten in Kanada und den USA als auch verschiedener Kreolsprachen näher betrachtet.

Martina Drescher (2019): S’il vous plaît pardon patriarche. Pragmatème ou marqueur de discours ? Quelques emplois de pardon dans les français africains. In: Szlezák, Edith / Szlezák, Klara Stephanie (Hg.): Sprach- und Kulturkontaktphänomene in der Romania / Phénomènes de contact linguistique et culturel dans la Romania. Festschrift für Ingrid Neumann-Holzschuh zum 65. Geburtstag. Berlin: E. Schmidt Verlag.

Link to the publication

Schramm, Katharina; Krause, Kristine eds.: Special Issue „Political Subjectivities in Times of Transformation“.Hide

Katharina Schramm and Kristine Krause, eds. (2019): Special Issue „Political Subjectivities in Times of Transformation“. Critical African Studies 10 (3)

Link to publication

Schramm, Katharina; Krause, Kristine; Valley, Greer: "Voice, Noise and Silence: Resonances of Political Subjectivities“Hide

Katharina Schramm, Kristine Krause and Greer Valley (2019): Voice, Noise and Silence: Resonances of Political Subjectivities“. Critical African Studies 10 (3): 245-256.

Link to publication


Webmaster: Maximilian Krogoll

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog